Allgemeine Teilnahmebedingungen


Anmeldung

Ihre Anmeldung senden Sie bitte per Brief, Telefax oder E-Mail an die

Koczyba Bildungs Akademie
ein Geschäftsbereich der Sanitätshaus Koczyba GmbH
Auf dem Pesch 6
52249 Eschweiler
Telefax: 02403 / 797 141
E-Mail: kba@koczyba.de
Internet: www.koczyba.de

Ein Anmeldeformular wird Ihnen in unserer Seminarbroschüre auf Seite 53 oder auf unserer Internetseite (www.koczyba.de) zur Verfügung gestellt.
Die Anmeldung wird nach Erhalt unter Berücksichtigung freier Seminarplätze kurzfristig gebucht. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail oder per Post. Erst hierdurch kommt der Vertrag zustande. An Ihrer Anmeldung sind Sie für 14 Kalendertage gebunden. Erhalten Sie innerhalb dieser Zeit eine Anmeldebestätigung nicht, so gilt der Vertrag als nicht zustande gekommen.

Seminargebühren und Fälligkeit

Die Seminargebühr wird innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig, spätestens aber 14 Tage vor Seminarbeginn. Bei kurzfristigen Seminaranmeldungen, d. h. bei Anmeldungen, die kürzer als 14 Tage vor Seminarbeginn erfolgen, ist die Seminargebühr am Veranstaltungstag fällig. Fälligkeit tritt davon unabhängig erst mit Erhalt einer Rechnung ein. Vor Erhalt einer Rechnung sind keine Zahlungen erforderlich. Soweit Prüfungsgebühren anfallen werden diese ggf. gesondert in Rechnung gestellt. Fälligkeit tritt gleichzeitig mit der Fälligkeit der Seminargebühr ein. Kommen Sie mit der Zahlung der Gebühren -auch eines Teils der Gebühren- in Verzug, so kann die Koczyba Bildungs Akademie ein Geschäftsbereich der Sanitätshaus Koczyba GmbH ohne Einhaltung einer Frist von dem Vertrag zurücktreten. Ferner behält sich die Koczyba Bildungs Akademie ein Geschäftsbereich der Sanitätshaus Koczyba GmbH vor, Teilnahmebescheinigungen und Zertifikate erst nach Begleichung aller offenen Forderungen aus der diesbezüglichen Weiterbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen auszuhändigen.

Stornierung

Frist
Jederzeit, spätestens aber 10 Tage vor Seminarbeginn, können Sie Ihre Anmeldung kostenfrei stornieren.

Form
Die Stornoerklärung bedarf der Textform. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir keine telefonische Stornierung entgegen nehmen. Ein Fax oder E-Mail genügt.

Sollten Sie Ihre Anmeldung später als 10 Tage vor Seminarbeginn stornieren, so beträgt die Aufwandsentschädigung 50 % der Seminargebühr. Mit Beginn des Veranstaltungstages ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Erscheint ein angemeldeter Teilnehmer nicht, ist die Seminargebühr in voller Höhe zu zahlen. Bis zum Beginn der Veranstaltung kann ein Ersatzteilnehmer benannt werden. Die Nichtinanspruchnahme einzelner Veranstaltungsteile berechtigt nicht zur Ermäßigung des Rechnungsbetrages.

Widerrufsrecht

Die nachfolgende Widerrufsbelehrung gilt nur für Verbraucher und für den Fall des Vorliegen seines Fernabsatzvertrages

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail, Fax) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Artikel 246 § 2 i. V. m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBG sowie unserer Pflichten gem. § 3 I2 g Abs. I Satz I BGB i. V. m. Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Koczyba Bildungs Akademie
ein Geschäftsbereich der Sanitätshaus Koczyba GmbH
Auf dem Pesch 6
52249 Eschweiler
E-Mail: kba@koczyba.de
Telefax: 02403 / 797 141

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (zum Beispiel Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung sowie Nutzungen (zum Beispiel Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Programmänderung und Absage von Seminaren durch die Koczyba Bildungs Akademie

Wir bitten um Verständnis, dass wir uns die Absage von Seminaren bei zu geringer Teilnehmerzahl (spätestens 2 Wochen vor Beginn) oder bei Ausfall eines Dozenten, höherer Gewalt vorbehalten müssen. In jedem Fall sind wir bemüht, Ihnen Absagen oder notwendige Änderungen, insbesondere einen Dozentenwechsel so rechtzeitig wie möglich mitzuteilen. Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, soweit der Gesamtcharakter der Veranstaltung dadurch gewahrt wird. Referentenwechsel, unwesentliche Änderungen im Veranstaltungsablauf oder eine zumutbare Verlegung des Veranstaltungsortes berechtigen nicht zur Preisminderung oder zum Rücktritt vom Vertrag. Müssen wir ein Seminar absagen, erstatten wir umgehend die bezahlte Teilnehmergebühr. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens von Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen der Koczyba Bildungs Akademie.

Begleitende Arbeitsunterlagen

Zu nahezu allen Seminaren geben wir - zu Beginn des Seminares - begleitende Arbeitsunterlagen heraus, die neben systematischen Darstellungen vor allem Hinweise auf aktuelle Entwicklungen enthalten.
Die Koczyba Bildungs Akademie haftet nicht für die Inhalte der Seminarvorträge oder der begleitenden Arbeitsunterlagen sofern kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden der Kozcyba Bildungs Akademie oder eines Erfüllungsgehilfen der Koczyba Bildungs Akademie vorliegt.

Urheberrecht

Die ausgegebenen Arbeitsunterlagen sind urheberrechtliche geschützt und dürfen nicht – auch nicht auszugsweise - ohne Einwilligung des Urhebers vervielfältigt, bearbeitet oder verbreitet werden. Dies gilt unabhängig von der Art (gedruckt oder digital) der Arbeitsunterlagen.

Datenschutz

Uns übermittelte Daten werden in der EDV-Anlage gespeichert. Darüber hinaus wird Ihre Anschrift über die Teilnehmerliste den anderen Seminarteilnehmern zugänglich gemacht. Sollten Sie uns Ihre E-Mailadresse zur Verfügung gestellt haben, so können Sie einer Verwendung für Werbezwecke jederzeit unter (kba@koczyba.de) widersprechen.

Teilnahmebescheinigungen

Über jede Veranstaltung der Koczyba Bildungs Akademie stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus.

Haftung

Unsere Haftung für Schäden, insbesondere für solche aus Unfall, Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Garderobe, (Wert-) Gegenstände und Fahrzeuge oder für Zertifikats- bzw. Titelmissbrauch, ist ausgeschlossen; es sei denn, dass der Schaden auf unserem vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Verhalten beruht. Für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruhen, haften wir uneingeschränkt.

Nebenabreden

Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden sind nicht gültig. Dies gilt auch für die Änderung der hier vorgesehenen Form.

Gerichtsstand, anwendbares Recht

Ist der Vertragspartner Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder des öffentlich-rechtlichen Sondervermögens, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Verträgen, die die Teilnahme an Seminaren oder Lehrgängen betreffen, Eschweiler. Dasselbe gilt, wenn der Teilnehmer als Verbraucher keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder wenn sein Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klausel dieser "allgemeinen Teilnahmebedingungen" ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Klauseln unberührt an die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine solche, die dem gewollten in ihren wirtschaftlichen Auswirkungen am ehesten entspricht.

Allgemeine Hinweise

Eine Unterrichtsstunde umfasst 45 Minuten. Alle Kurse haben begrenzte Teilnehmerzahlen. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Für Interessenten, die sich zum Kurs "Wundexperte ICW" anmelden, gelten besondere Anmeldebedingungen.

Stand Januar 2016